Vorheriger Beitrag Weiter

Mach den Look der Londoner Fashion Week nach

Während sich auf der Londoner Fashion Week die Must-haves der nächsten Saison tummelten, haben wir uns auf die Suche nach den heißesten Streetstyles begeben. Obwohl viele bei dem stürmischen Wetter auf Mäntel und den Lagen-Look gesetzt haben, gab es auch einige Fashionistas, die es sich nicht nehmen ließen, ihren Outfits einen leuchtenden Farbtupfer zu verpassen. Lies weiter, um herauszufinden, wie du die Looks nachmachen kannst ...

1. Kanariengelb

alt=

Gelbe Hosen mögen eine gewagte Wahl sein, aber dieses Statement-Teil überzeugt auf ganzer Linie. In Kombination mit einer schwarzen Bluse, die in die Hose gesteckt wird, kommt die Taille optimal zur Geltung. Jetzt fehlen nur noch ein Paar Stiefel und die passenden Accessoires.

2. Lindgrün

alt=

Dezent und auffällig zugleich – wir sind begeistert, wie der grüne Rollkragenpullover diesen sonst so unauffälligen Farblook hervorhebt. Entscheide dich für ein schlichtes Outfit und verleih ihm mit einem mutigen Farbtupfer einen lebendigen Touch.

3. Dunkelorange

alt=

Entscheide dich für eine Farbpalette und such dir ein Statement-Teil aus, das deinem Look – wie bei dieser Fashionista – das gewisse Extra verleiht. Wenn auffällige Farben nicht so ganz dein Ding sind, dann sind Herbsttöne wie ein dunkles Orange die perfekte Alternative.

alt=
Jodie Spragg
Style Editor
24/02/2020
Vorheriger Beitrag Weiter