Denim aus Hanf

Von Kopf bis Fuß in Hanf

Wir haben eine gute Nachricht für Jeans-Fans: Es gibt einen Neuzugang in unserer Primark Cares Linie – Denim-Styles aus Hanf.

Jodie Spragg
Jodie Spragg

Du möchtest deine Jeanssammlung um einige besonders langlebige Modelle ergänzen? Die Jeans aus Hanf aus unserer Capsule-Kollektion bestehen aus einer innovativen Mischung, die sich zu 30 % aus Hanf, 20 % aus recycelter Baumwolle, 10 % aus Bio-Baumwolle und 40 % aus normaler Baumwolle zusammensetzt. Aus diesem Gemisch lassen sich langlebige Kleidungsstücke fertigen, die du immer und immer wieder anziehen kannst.

Total angesagt: Jeans mit geradem Bein

Denim aus Hanf
Jeans mit geradem Bein aus Hanf 19 €, Denim-Hemdjacke aus Hanf 21 €, Denim-Fischerhut aus Hanf 6 €

Mit unseren Denim-Styles aus Hanf, die sowohl zusammen als auch einzeln getragen schick aussehen, kannst du dein Gespür für Mode unter Beweis stellen. Die Jeans mit geradem Bein kommt für die Herbst-/Wintersaison gerade richtig. Je nach Anlass trägst du dazu am besten Grobstrickteile und deine Lieblingsstiefeletten oder ein seidiges Satintop und Riemchensandalen. Dank dem vielseitigen, figurschmeichelnden Schnitt mit hoher Bundhöhe und lockerem Bein ist dieses Modell besonders bequem und obendrein schick.

So geht der Look: Denim-Hemdjacke

Denim aus Hanf

Die allseits beliebte Jeansjacke gibt es jetzt auch in einer Variante aus Hanf. Hinzu kommt, dass das Hemdjackendesign als Kombipartner zu vielen verschiedenen Lagenlooks getragen werden kann. Hast du Mut zum Jeans-Komplett-Look? Dann knöpfe die Hemdjacke zu und stecke sie in eine hochgeschnittene Jeans. Wenn dir das doch ein bisschen zu viel ist, zieh sie einfach an kalten Tagen als Extralage über einen leichten Strickpullover oder ein T-Shirt. Als abschließende Lage kannst du noch einen angesagten Trenchcoat oder eine Lederjacke tragen. Fashion-Tipp: Extra-Stylingpunkte gibt's, wenn du den Kragen und die Bündchen hervorblitzen lässt.