Banner-Bild

Frühlingsgarderobe für Herren

Der Frühling lässt sich endlich blicken und sonnigere, wärmere Tage stehen uns bevor, was so viel heißt wie: Zeit für Übergangsteile und weniger Schichten.

Autorin: Tamera
Tamera

Der Übergang vom Winter in den Frühling macht sich dieses Jahr bemerkbarer als sonst,denn 2020 waren Trainingsanzüge inklusive Pullis und Kapuzenpulloverdie absoluten Must-haves. Da die Tage langsam wärmer werden, brauchen wir aber auch unbedingt ein paar luftigere Teile. Und jetzt ist genau der perfekte Zeitpunkt, um die frühlingshaften Töne und Passformen der kommenden Saison kennenzulernen.

Bild 1

Frühlingshafte Farbtöne

Du musst dich jetzt aber nicht gleich von all deinen schwarzen Kleidungsstücken verabschieden. Wie wäre es, wenn du einfach ein paar hellere Farben in deine Outfits integrierst? Mit dem Anbruch der neuen Saison kann auch unsere Garderobe die vielen neue Farben und Töne kaum erwarten! Sag Hallo zu Salbeigrün, begrüße das heißgeliebte Senfgelb und heiß den neutralen Farbbegleiter der neuen Saison willkommen.

Bild 3

Passformen fürs Frühjahr

Cardigans, Jacken und unverzichtbare Jeans ab 14 € sind die perfekten Begleiter fürs Frühjahr. Du kannst dich auch für leichtere T-Shirts und Hosen entscheiden, die deinen Körper sanft umschmeicheln und rundum bequem sitzen.

Bild 2 Bild 4 Bild 5 Bild 6 Bild 7 Bild 8