Vorheriger Beitrag Weiter

COVID-19 FAQ - Häufig gestellte Fragen

1. Welche Stores werden wieder geöffnet?

Unsere Stores in Österreich wurden am 4. Mai wieder geöffnet. Unsere Stores in Deutschland bleiben bis auf Weiteres geschlossen, zudem werden wir die aktuelle Lage weiterhin beobachten und uns an die Richtlinien der Regierung halten. Wir werden unsere Kunden auf unseren Social Media Kanälen und unserer Website auf dem neusten Stand halten.

2. Welche Maßnahmen für die Sicherheit der Kunden wurden in euren Stores eingeführt?

Die Gesundheit und das Wohlbefinden unserer Kollegen und Kunden hat für uns oberste Priorität. Wir haben daher seit der Schließung hart daran gearbeitet, unsere Stores mit dem richtigen Equipment und Prozessen auszustatten, die dabei helfen jeden im Store zu schützen. Wir haben die Vorgaben und Ratschläge der Regierung genau gefolgt, und behandeln diese als Mindeststandard in unseren Stores.

Wir haben die folgenden Sicherheitsmaßnahmen in all unseren österreichischen Stores eingeführt, um dabei zu helfen, unsere Kunden und Mitarbeiter zu schützen:

  • Wir halten uns an die Richtlinien der lokalen Behörden und beschränken die Anzahl der Kunden, die sich zu einem bestimmten Zeitpunkt im Store aufhalten dürfen, um den angemessenen Abstand zwischen Kunden und Mitarbeitern zu gewährleisten. In Österreich beträgt der empfohlene Abstand 1 Meter.
  • Klare Beschilderung und Bodenmarkierungen sowie eigens dafür eingesetzte Mitarbeiter sind für die Organisation der Warteschlangen an den Kassen und Eingängen der Stores verantwortlich.
  • Wir haben zusätzliches Sicherheitspersonal eingestellt, um den Kunden zu helfen, soziale Distanzierung einzuhalten, wenn sie beim Betreten unserer Stores warten müssen.
  • Wir haben das Layout unserer Stores umgestaltet, um mehr Platz zwischen den Menschen zu ermöglichen, indem wir unser Warteschlangensystem an unseren Kassen neu konfiguriert haben. Eigens dafür eingeteilte Mitarbeiter werden vor Ort sein, um den korrekten Ablauf der Warteschlange sicherzustellen.
  • Ein- und Ausgänge werden klar sichtbar markiert.
  • Wir werden in unseren Stores laufend Durchsagen machen, die Kunden daran erinnern, sich an soziale Distanzierungsmaßnahmen zu halten.

Wir haben die persönlichen Sicherheitsmaßnahmen für Mitarbeiter und Kunden erhöht:

  • Handdesinfektionsmittel werden am Eingang, auf der Verkaufsfläche und in den Mitarbeiter- und Bürobereichen für Mitarbeiter und Kunden zur Verfügung stehen.
  • Jede zweite Kasse wird geschlossen sein, um angemessenen Abstand zwischen Kunden und Mitarbeiter zu gewährleisten. Es wurden Plexiglasscheiben an den offenen Kassen installiert, um Kunden und Mitarbeiter zu schützen.
  • Mund-Nasen-Schutz und Handschuhe werden in Übereinstimmung mit den staatlichen Vorschriften für alle Mitarbeiter zur Verfügung stehen.
  • Kunden, die keine Handschuhe tragen, werden am Eingang gebeten, ihre Hände zu desinfizieren. Mitarbeiter werden zur Verfügung stehen, um Kunden bei benötigter Hilfe zu unterstützen.
  • Wir haben alle Tester aus unserer Beautyabteilung entfernt.
  • Wir empfehlen Kartenzahlungen und nach Möglichkeit kontaktloses Bezahlen, um das Händeln von Bargeld zu minimieren. Das Limit für kontaktloses Bezahlen wurde auf 50€ erhöht.
  • Wir haben Mitarbeiter eingens dafür eingeteilt, die Schlangen an den Kassen und an den Eingängen zu regeln, und die Schlangen an den Kassen so zu leiten, dass die angemessenen Abstände eingehalten werden können.
  • Eigens dafür eingeteilte Mitarbeiter werden sicherstellen, dass die Handdesinfektionsstationen nachgefüllt werden und melden etwaige Probleme an den Store Manager.

Wir haben die Frequenz und Intensität der Reinigung in den Filialen erhöht:

  • Wir haben erheblich investiert, um die Häufigkeit und Intensität unserer Reinigungs-Richtlinien der Stores in allen unseren Märkten zu erhöhen: Besonderes Augenmerk legen wir auf die hochfrequenten Berührungspunkte wie Kassen, Rolltreppen, Aufzüge und Mitarbeiterbereiche.
  • Wir haben die Häufigkeit der Reinigung während des Tages erhöht.
  • Wir haben ein Reinigungssystem für die Einkaufskörbe eingeführt, so dass jeder Korbgriff vor dem Gebrauch gereinigt wird.
  • Mitarbeitern werden Desinfektionstücher zum Sterilisieren von Körben und den Kassen zur Verfügung gestellt.

3. Habt ihr /Wo in dem Store ist Handdesinfektionsmittel zu finden?

Wir haben uns dazu entschlossen, die Umkleidekabinen in Österreich in Übereinstimmung mit behördlichen Richtlinien und unter Einhaltung strenger Schutzmaßnahmen wieder zu öffnen.

Wir möchten, dass unsere Kunden in Österreich sich bei der Benutzung unserer Umkleidekabinen sicher fühlen und für unsere Kollegen gleichzeitig eine sichere Arbeitsumgebung schaffen. Daher haben wir die folgenden Schutzmaßnahmen eingerichtet:

• Jede zweite Umkleidekabine wird im Umkleidebereich geschlossen sein
• Zusätzliche Beschilderung, Aufkleber und ein verändertes Kundenleitsystem sollen unsere Kunden an die Notwendigkeit des Sicherheitsabstandes erinnern
• Zusätzliche Reinigungsarbeiten in den Kabinen und an dem Equipment im Umkleidebereich

4. Gibt es eine Regelung für Warteschlangen an den Kassen?

Wir haben das Bediensystem an den Kassen so verändert, dass das Einhalten des Sicherheitsabstands möglich ist. Wir werden Mitarbeiter haben, die für das Betreuen der Schlangen zuständig sind. Zusätzlich wird jede zweite Kasse geschlossen sein, um genügend Abstand zwischen Kunden und Mitarbeiter zu gewährleisten. Plexiglasscheiben wurden an den offenen Kassen installiert, um Kunden und Mitarbeiter zu schützen.

5. Sind die Aufzüge in Gebrauch?

Unsere Aufzüge sind in Gebrauch, jedoch wird nur je eine Person gestattet sein, um das Einhalten des Sicherheitsabstands zu gewährleisten. Ausnahmen dieser Regel sind zusätzliche Familienmitglieder.

6. Werden die Mitarbeiter einen Mund-Nasen-Schutz tragen?

Ja, wir werden wie von der Regierung vorgeschrieben Mund-Nasen-Schutz und Handschuhe für alle Mitarbeiter bereitstellen.

7. Auf welche Art und Weise werden die Rolltreppen in den Stores sicher betrieben?

Wir haben eine klare Beschilderung aufgestellt, und die Stufen auf den Rolltreppen wurden markiert, um den Sicherheitsabstand einzuhalten. Die Reinigung in unseren Stores wurde erhöht, mit besonderem Fokus auf häufige Berührungspunkte wie zum Beispiel Rolltreppen.

8. Welche Beschilderung kommuniziert den Sicherheitsabstand im Store?

Sowohl eindeutige Beschilderung und Bodenaufkleber als auch dafür eingeteilte Mitarbeiter und zusätzliches Sicherheitspersonal werden dabei helfen, die Kunden mit möglichst wenig Kontakt zu anderen durch den Store zu leiten.

9. Kontaktloses Bezahlen – was ist der maximale Betrag?

Wir empfehlen Kartenzahlungen und nach Möglichkeit kontaktloses Bezahlen, um das Händeln von Bargeld zu minimieren. Das Limit für kontaktloses Bezahlen wurde auf 50€ erhöht.

10. Gibt es eine beschränkte Anzahl an Menschen, die in dem Store erlaubt sind?

Ja, wir werden die Anzahl von Kunden, die gleichzeitig in unseren Stores erlaubt sind, in Einklang mit den Regierungsbestimmungen, einschränken. Wir haben Mitarbeiter eingeteilt, die für das Betreuen der Schlangen an den Kassen und den Eingängen verantwortlich sind, und sie werden auch darauf achten, dass auf der Verkaufsfläche der Sicherheitsabstand eingehalten wird.

11. Kann ich mit meinen Freunden und meiner Familie einkaufen gehen oder muss ich alleine sein?

Wir bitten all unsere Kunden, sich beim Einkauf an die vorgeschriebenen Mindestabstände zu halten.

Vorheriger Beitrag Weiter