Nach unten scrollen

RECYCLING

Das Recycling ist ein wichtiger Beitrag, den wir alle zum Schutz unseres Planeten Erde leisten können, indem wir helfen, die auf Mülldeponien entsorgten Abfallmengen zu reduzieren. Bei Primark praktizieren wir das Recycling bereits seit Jahren – unsere bekannten braunen Papiertragetaschen sind seit 2002 in den Einkaufsstraßen zu sehen.

Ob die Pappkartons, in denen unsere Waren transportiert werden oder die unverkaufte Ware aus unseren Läden – wir sind dabei, unsere Bemühungen in Bezug auf das, was wir recyceln und wie wir es recyceln, kontinuierlich weiter zu verbessern.

KLEIDUNGSSTÜCKE

Bei Primark wollen wir ein gutes Zuhause für alle unverkauften Bekleidungsartikel aus unseren Filialen finden. In Europa spenden wir deshalb seit 2010 alle unverkauften Kleidungsstücke und Ansichtsmuster an den Wohltätigkeitsverein Newlife, der auf die Unterstützung von behinderten und schwerkranken Kindern und deren Familien spezialisiert ist, indem er Ausrüstungen finanziert und speziell ausgebildete Krankenschwestern und -pfleger für die Unterstützung bei der Pflege der betroffenen Kinder bereitstellt. Die Kleidungsstücke werden von Newlife eingesammelt, sortiert und wiederverwertet, um finanzielle Mittel für die wichtige Arbeit dieser Organisation aufzubringen. Dank unserer Partnerschaft hat Newlife bis heute bereits Spenden im Wert von 3 Millionen € sammeln können.

In den USA arbeiten wir mit einer gemeinnützigen Organisation namens K.I.D.S./Fashion Delivers zusammen. Unsere Läden in den USA spenden unverkaufte Bekleidungsartikel an die Organisation, die diese dann an bedürftige Menschen in aller Welt verteilt, wie zum Beispiel an Familien, die infolge einer Naturkatasteophe gezwungen waren, ihre Heimat zu verlassen.

ANDERE MATERIALIEN

Unsere Recycling-Initiativen sind nicht nur auf Bekleidung beschränkt. Wir setzen uns dafür ein, die Recycling-Bemühungen in unseren Läden, insbesondere von Pappe, Kunststoffen und Kleiderbügeln, kontinuierlich weiter zu verbessern. Im Rahmen dieses Prozesses haben wir in unseren Depots in Großbritannien und in Deutschland sogenannte ‚Resource Recovery Units‘ (Ressourcenrückgewinnungseinheiten) eingerichtet. Von diesen Depots aus werden die von unseren Filialen in Großbritannien und Nordeuropa eingesammelten Pappkartons, Kunststoffe und Bügel bearbeitet und zwecks Recycling oder Energierückgewinnung weitergeleitet. Dieses Rückholprogramm bietet uns die Chance, uns aktiv am Recyclingprozess zu beteiligen; zudem hat das Programm zu einer deutlichen Reduzierung der von Dritten abzuholenden Abfallmengen aus unseren Läden beigetragen.

SO MACHEN WIR DAS

Hurra!

Du hast zum ersten Mal einen Artikel zu deinen Favoriten hinzugefügt.
Klicke hier, um sie anzuzeigen.

Zeit für eine Aktualisierung?

Primark.com unterstützt die aktuellsten Browser wie Chrome, Firefox und Safari. Vergewissere dich, dass du die neueste Version heruntergeladen hast, um deinen Besuch auf Primark.com zu genießen.