Fakt 1 von 3

Niedrige Preise heißt nicht niedrige Löhne

Günstige Preise durch niedrige Gemeinkosten

Die meisten Fabriken fertigen Bekleidung für mehrere Einzelhändler und die Arbeitskräfte erhalten immer den gleichen Lohn, egal, ob sie für eine Modekette wie die unsere oder für eine Luxusmarke produzieren. Da wir unsere eigenen Kosten niedrig halten, können wir unseren Kunden auch so günstige Preise anbieten. Außerdem erleichtern wir unseren Lieferanten die Planung, indem wir große Mengen bestellen.

Fakt 2 von 3

Jede einzelne Fabrik wird sorgfältig geprüft

Wir prüfen sorgfältig jede einzelne Fabrik

Unser Verhaltenskodex fordert, dass jeder Lieferant, der für uns produziert, seinen Arbeitskräften wenigstens einen Mindestlohn zahlen muss, der mindestens den nationalen gesetzlichen Vorgaben oder dem branchenüblichen Standardwert entsprechen muss, je nachdem, welcher Satz höher ausfällt. Jede einzelne Fabrik wird durch externe, von Primark zertifizierte Prüfer oder durch unser eigenes internes Team sorgfältig auditiert. Diese kontrollieren ausführlich die Lohn- und Arbeitsstundennachweise und sprechen persönlich und vertraulich mit den Arbeitskräften, um sich ein Urteil zu bilden.

Fakt 3 von 3

Bessere Löhne, bessere Lebensgrundlage

Mit unseren Programmen möchten wir eine bessere Lebensgrundlage für die Arbeitskräfte schaffen. Dabei geht es nicht nur um die Bezahlung eines gerechten Lohns und um die Wahrung der Arbeitnehmerrechte, sondern auch darum, den Menschen zu zeigen, wie sie ihre Haushaltskasse verwalten und effektiv Geld anlegen können. Außerdem erörtern wir gemeinsam mit anderen Organisationen und Einzelhändlern, was noch getan werden kann, damit die Arbeitskräfte einen existenzsichernden Lohn erhalten, der alle Lebenshaltungskosten einschließlich der Ausgaben für Gesundheit, Lebensmittel, Bildung und Unterkunft abdeckt. Wünscht du weitere Informationen? In einem Artikel aus dem Wall Street Journal kannst du lesen, wie die Fabrikarbeiter immer denselben Lohn erhalten – ganz gleich, ob sie T-Shirts für Primark, Armani, G-Star oder Calvin Klein produzieren.

  • Maximale Anzahl an Favoriten erreicht - bitte logge dich ein, um weitere hinzuzufügen

Hurra!

Du hast zum ersten Mal einen Artikel zu deinen Favoriten hinzugefügt.
Klicke hier, um sie anzuzeigen.

Zeit für eine Aktualisierung?

Primark.com unterstützt die aktuellsten Browser wie Chrome, Firefox und Safari. Vergewissere dich, dass du die neueste Version heruntergeladen hast, um deinen Besuch auf Primark.com zu genießen.