Author avatar

Jayne Bibby

STYLE EDITOR

April

18/2016

TEILE ARTIKEL

Primark Sarah Lynch

Primark HQ-Tagebuch: Einkäufer/-in

Es ist kein großes Geheimnis, dass wir hier bei Primark begeisterte Jeans-Fans sind. Doch was wäre, wenn du deine Liebe für diese indigoblauen Allround-Talente nutzen könntest, um eine Karriere aufzubauen? Genau das hat Sarah, eine unserer Assistentinnen im Einkauf, in Angriff genommen. Ihre Aufgabe ist es, stets an vorderster Front zu stehen, wenn es ums Thema Jeans geht. Wir haben uns mit ihr getroffen, um herauszufinden, wie ein Tag in ihrem Leben aussieht, wer ihre Stilikonen sind und was die Herbst-/Winter-Jeanskollektion für uns bereithält.


Du erkennst Sarah vielleicht von unserem kürzlich stattgefundenen #Squadgoals Shooting – Stichwort Valentinstag mit deiner BFF. Bevor wir zum Thema Einkauf kommen, fragen wir Sarah nach ihrem persönlichen Stil und wie sie dafür sorgt, dass die gute alte Jeans stets relevant und zeitgemäß bleibt. „Ich trage oft Jeans und zwar mit verschiedenen Passformen. Zurzeit liebe ich unsere Mom Jeans im Retro-Look und alle unsere Boyfriend Jeans. Diese kombiniere ich mit weißen Sneakers oder meinen Bikerboots und einem Parka im Oversized-Look. In puncto Abendoutfit mag ich ein wenig Glamour – ich trage mit Pailletten verzierte Oberteile zu einfachen Skinny Jeans und sehr hohen High Heels. Eine Föhnfrisur und Lippen im Nude-Ton runden das Ganze ab!“

Sarah Lynch Primark Denim

Fotograf: Holly McGlynn

Primark Jeanseinkäufer


Erzähl uns einmal, wie bei dir ein durchschnittlicher Arbeitstag aussieht.

„Es gibt VIEL zu tun! Jeder Tag beginnt mit einer Umsatzanalyse. Hierbei schauen wir uns alle Länder an, in denen wir tätig sind, und bestellen für unsere Geschäfte dort schnellstmöglich neue Ware, wenn sie sehr gefragt war. Ich verbringe Stunden damit, unsere Zulieferer per E-Mail oder Telefon zu kontaktieren, um mit ihnen die Produktentwicklung zu besprechen, über Preise und sogar die Farbe eines Knopfes zu verhandeln! Ein Großteil unserer Jeans wird in China, Bangladesch und Kambodscha hergestellt, ich muss also auch mit unterschiedlichen Zeitzonen wetteifern.“ 


Wow! Das Leben eines Einkäufers ist also mit Sicherheit hektisch, doch falls dich die schnellen Abwicklungszeiten kalt lassen, wird vielleicht der Reiseplan dein Blut in Wallung bringen. „In bestimmten Monaten muss ich häufiger Geschäftsreisen antreten. Zwischen März und Juni dieses Jahres werde ich fast jeden Kontinent bereisen, um einzukaufen, nach Trends zu suchen, mich mit Zulieferern zu treffen und Primark Stores zu besuchen. Kein Tag ist wie der andere – es ist immer aufregend!“

Rabenschwarze Locken und unwiderstehliche Wangenknochen: da überrascht es nicht, dass Sarah Jackie O und Audrey Hepburn als ihre klassischen Stilikonen angibt. Doch aus welchen Quellen schöpft sie Inspiration für den Alltag?„Zurzeit liebe ich die Tagesoutfits von Christine Centenera und Olivia Palermo oder den Abendlook von Rachel Zoe und Nicole Richie mit einem Hauch von Glamour.“


Doch abgesehen davon, dass sie beruflich Trendsettern folgt und sich tagein tagaus mit Jeans beschäftigst, wollten wir von ihr wissen, wie das wirkliche Leben als Modeeinkäufer aussieht. Viele verbinden mit einem Job in der Modebranche einen glamourösen Lifestyle. Stimmt das?  „Meine Freunde glauben, dass mein Arbeitsalltag nur aus einkaufen besteht! Zu meinem Job gehört es, saisonale Trends zu erkennen und zu entscheiden, welche in kommerzielle Looks für unsere stilbewussten Primark-Fans umgewandelt werden können.“


Primark Jeanseinkäufer

Sarah Lynch Primark Denim

Sarah ist eine Vielfliegerin im Zeichen der Mode. Deshalb mussten wir sie einfach fragen, welche Städte sie in ihrer Freizeit am liebsten einen Besuch abstattet und ob sie uns ein paar Reisetipps verrät.

 „Paris! Ganz klar Paris! Ich liebe den Stil, die Architektur und das Essen! Der Stil dort ist wie in keiner anderen Stadt auf der Welt; einfach jeder sieht so mühelos schick aus. Du kannst dich hinsetzen und eine Stunde lang die Streetstyles beobachten und dir wird klar werden, was der nächste große Trend sein wird (die Menschen in Paris sind tendenziell dem Rest von Europa ein gutes Jahr voraus). In dieser großartigen Stadt wirst du garantiert fündig, wenn du auf der Suche nach High-Street-, Vintage- und richtungsweisender Mode bist.“ 


Inwiefern wirkt sich dein persönlicher Stil darauf aus, was du für Primark einkaufst?

„Bei meinem persönlichen Stil achte ich sehr genau auf Details und diese Eigenschaft fließt auf jeden Fall in die Jeanskollektion von Primark mit ein. Der Stil und die Farbe der Knöpfe und Nieten können für eine Jeans entscheidend sein!“

Sarah Lynch Primark

Es wäre unverzeihlich, wenn wir die Gelegenheit nicht nutzen würden, um die Expertin über die Herbst-/Winter-Jeanskollektion 2016 von Primark auszufragen.

„Auch die Herbst-/Winter-Jeanskollektion 2016 hält jede Menge großartiger Skinny Jeans für uns bereit – mit den neuesten Used-Looks, Reißverschlüssen und Waschungen – ich bin aber wirklich auf die richtungsweisenderen Trends gespannt. Jeans mit lockerer und bequemer Passform, Zigaretten-Jeans, Mom Jeans im Retro-Look und bequeme Slim Fit Boyfriend Jeans werden VOLL im Trend sein.“


Sarah Lynch Primark


Wenn du also entschlossen bist, Modeeinkäufer/-in zu werden (und dich der verrückte Reiseplan nicht abgeschreckt hat), folgen jetzt Sarahs Top-Tipps, wie du deinen Traumjob ergatterst:


  1. Sei bereit, HART zu arbeiten!
  2. Es ist wichtig, zu verstehen, wie der Einzelhandel funktioniert. Wenn du also zuerst als Verkäufer/-in arbeitest, wird es dir wirklich zugutekommen.
  3. In dieser Branche musst du immer auf dem neuesten Stand sein – es ist ein Kreislauf.
  4. Stelle immer Fragen, sei wissbegierig und strebe danach, auf der Karriereleiter aufzusteigen.
  5. Sei darauf vorbereitet, dass du manchmal Rückschläge erleiden wirst, aber nimm sie dir nicht zu sehr zu Herzen, sondern nutze sie dafür, um deine Ziele zu erreichen.
  6. Sei selbstbewusst und höre zu (das klingt einfacher als es ist!)

Schnelle Fragerunde zum Thema Jeans:

Und jetzt kommen wir zur Sache –  wir entlocken Sarah mit einigen rasend schnellen Fragen ihre Vorlieben: 


Herbst/Winter oder Frühling/Sommer? Frühling/Sommer!

Skinny oder Boyfriend Jeans? Ähm ...tagsüber Boyfriend, abends Skinny!

Jeans-Latzhose oder Jeans-Latzkleid? Zweifellos Jeans-Latzhose!

Jeans mit High Heels oder Jeans mit Sneakers? Beides!

Im Used-Look oder ganz schlicht? Schlicht!

Lang geschnitten oder knöchellang? Knöchellang!


Sarah Lynch Primark
Denim Squadgoals
08.02.16

Damen

Denim #Squadgoals

Trommle deine Mädels zusammen!

01.04.16

Damen

Denim-Tipps von Alexandra Stedman

3 Kombimöglichkeiten für deine Jeans

Author avatar

Jayne Bibby

STYLE EDITOR

April

18/2016

TEILE ARTIKEL

Primark Sarah Lynch
  • Maximale Anzahl an Favoriten erreicht - bitte logge dich ein, um weitere hinzuzufügen

Hurra!

Du hast zum ersten Mal einen Artikel zu deinen Favoriten hinzugefügt.
Klicke hier, um sie anzuzeigen.

Zeit für eine Aktualisierung?

Primark.com unterstützt die aktuellsten Browser wie Chrome, Firefox und Safari. Vergewissere dich, dass du die neueste Version heruntergeladen hast, um deinen Besuch auf Primark.com zu genießen.