Author avatar

Rachel Spedding

STYLE EDITOR

September

14/2016

TEILE ARTIKEL

Primark My City Story 2016

Ein Liebesbrief an London

Als Teil unserer Kampagne My City, My Story haben wir unsere kosmopolitischen Gastgeber gebeten, in einem charmanten Liebesbrief all das aufzuschreiben, was sie an ihrer Stadt lieben. Hannah Louise  lebt in London und setzt die Reihe mit dieser liebenswerten Hommage an die englische Hauptstadt fort …

Primark My City Story 2016

Liebes London,


ich bin im Norden geboren und aufgewachsen. Ich liebe den Norden, die Städte im Norden und die Menschen im Norden. Als ich Zuhause auszog und mein Studium begann, war für mich klar, dass ich niemals weiter in den Süden als nach Sheffield gehen würde. Ich entschied mich für Manchester und umgab mich mit Freunden aus dem Norden; besonders toll waren die günstigen Mieten!


Doch im September vor genau einem Jahr zog ich nach London. London ist eine tolle Stadt für Touristen und ich vergleiche einen Kurzbesuch immer mit dem Planschen im seichten Wasser eines Pools, man geht gerade mal mit den Füßen hinein. Als ich jedoch direkt nach dem Studium hierherzog, um mein Glück mit meinem Blog zu versuchen, fühlte ich mich, als sei ich kopfüber ins kalte Wasser gesprungen. 


London ist einzigartig und im Laufe des letzten Jahres habe ich alles Mögliche miterlebt: Gutes, Schlechtes und ein intensives Gefühlschaos. Ich liebe es, vermeintlichen Meilensteinen im Leben eine romantische Bedeutung zu geben. So ist es nach 12 Monaten an der Zeit, zurückzublicken, meine ersten Erfahrungen in London zu analysieren und herauszufinden, wieso ich mich Hals über Kopf verliebt habe. 

Primark My City Story 2016
Primark My City Story 2016

Liegt es vielleicht an den Menschen? Anfangs dachte ich: Bestimmt nicht! Ich verstehe mich mit den Menschen aus dem Süden einfach nicht, oder vielleicht doch? Ihre Aussprache mag seltsam sein und sie reden alle wie die Königin, aber dennoch sind sie liebenswert. Die Menschen, die ich in London getroffen habe und mittlerweile zu meinen Freunden zähle, stammen aus unterschiedlichen Kulturen und sind ehrgeizig, kreativ und immer für einen Spaß zu haben (und das ist für mich nur wirklich das Allerwichtigste). In der U-Bahn sind sie vielleicht nicht immer heiter und fröhlich, aber wer ist das schon?


Natürlich wäre es naiv zu behaupten, dass ich für die Schönheit der Stadt völlig unempfänglich bin. Man muss nur zur richtigen Zeit aus dem richtigen Blickwinkel hinschauen, um zu sehen, wie schön London ist. Egal, ob man von einer Dachterrasse aus den pinken Sonnenuntergang beobachtet, in einem zweistöckigen Bus oben in der ersten Reihe sitzt und über die Tower Bridge fährt oder sich in der Nacht die bekanntesten Sehenswürdigkeiten ansieht, es ist so, als würde man den Freund in seinem besten Anzug mit einem neuen Haarschnitt sehen. 


Primark My City Story 2016

Mit der Zeit stören einen selbst die kleinen Makel nicht mehr. Es könnte sogar sein, dass es dir einer dieser Defekte besonders angetan hat. Die Peckham High Street ist meistens überlaufen, doch der Burger King in dieser Straße ist toll und es gibt auch einen Frisörsalon, der Beyoncé's heißt.


Wenn ich über meine Liebe für London rede, muss ich auch über das Essen reden. Nach meinem Umzug nach London entschied ich mich für einen veganen Lifestyle. Seither erkunde ich die besten veganen Restaurants und Geschäfte in der ganzen Stadt. Ich vergleiche die Suche nach neuen Restaurants, Pop-up-Geschäften und Marktständen mit einer Olympiade, an der alle Londoner teilnehmen. Sollte Liebe wirklich durch den Magen gehen, dann weiß ich, warum ich so verliebt bin.

Primark HW16

Das erste Wort, das mir einfällt, wenn ich an London denke, ist das Wort Möglichkeiten. Es gibt unendlich viele Möglichkeiten Menschen kennenzulernen, Inspiration zu schöpfen, Bands auftreten zu sehen, Kunst zu erleben und zu schaffen, an einzigartigen Veranstaltungen teilzunehmen, die man, wenn man nicht gerade eben in der Hauptstadt lebt, nicht erleben würde. Ein Teil von mir ärgert sich darüber, dass man in London leben *muss*, um Erfolg zu haben und berufliche Fortschritte zu machen. Wenn man jedoch hier lebt, wie ich zum Beispiel, dann bemerkt man, dass einem unendlich viele Möglichkeiten offen stehen – die man sofort oder irgendwann in der Zukunft nutzen kann.


Das Leben in dieser Stadt ist überwältigend, manchmal sogar bedrückend, doch die zahlreichen Möglichkeiten, die immer in greifbarer Nähe sind, bescheren einem permanent dieses elektrisierende, wunderschöne Kribbeln im Bauch.


Alles Liebe

Hannah Louise

Primark AW16 Hannah Louise
12.09.16

Damen

London: Fragen und Antworten

So lebt es sich in London.

My City Story Autumn Winter Primark 2016 Anoushka
09.09.16

Damen

Ein Liebesbrief an Dublin

Anouska schwört ihrer Stadt die ewige Liebe …

Author avatar

Rachel Spedding

STYLE EDITOR

September

14/2016

TEILE ARTIKEL

Primark My City Story 2016

Hurra!

Du hast zum ersten Mal einen Artikel zu deinen Favoriten hinzugefügt.
Klicke hier, um sie anzuzeigen.

Zeit für eine Aktualisierung?

Primark.com unterstützt die aktuellsten Browser wie Chrome, Firefox und Safari. Vergewissere dich, dass du die neueste Version heruntergeladen hast, um deinen Besuch auf Primark.com zu genießen.