Author avatar

Jayne Bibby

STYLE EDITOR

Juli

13/2017

TEILE ARTIKEL

THE REMARK PRIMARK

The Re:Mark: Erinnerst du dich?

Kürzlich bei einem Fashion-Dinner mit Kollegen musste ich plötzlich an meine Lieblingsschminke aus Uni-Zeiten denken. Es waren Produkte, auf die ich damals geschworen habe, die aber heute kaum noch eine Rolle in meinem Leben spielen. Diese Nostalgie und Sehnsucht nach damals will mir seitdem nicht mehr von der Seite weichen. Und genau deshalb versuche ich, jetzt noch einmal alles aufleben zu lassen – angefangen mit meiner Kosmetiktasche. 

THE RE:MARK PRIMARK

Das Make-up, das ich meine, war (und ist) perfekt für dunkle Augenringe, einen strahlenden Teint und zum Highlighten bestimmter Gesichtspartien. Um ehrlich zu sein, sind das genau die drei Dinge, die ich als festen Teil meiner Schminkroutine bezeichnen würde. Es gibt nichts, was meinen Look schneller auffrischt, als die Airbrush-Technik, inklusive Apfelbäckchen und etwas Highlighter an den Wangenknochen, und ich brauche noch nicht einmal zehn Minuten dafür.

 

Wir alle haben unsere ganz persönlichen Lieblingsprodukte, auf die wir schwören und die wir unseren Freundinnen weiterempfehlen. Sie sind so etwas wie unsere Zauberformel für jeden Tag. Umso schockierender ist es, wenn die Produktion eines dieser Produkte eingestellt wird. Man fühlt sich geradezu beraubt. Genau das Produkt, das man jeden Tag verwendet, ist plötzlich nicht mehr da! Zum Heulen …

 

Doch wir könnten diesem Dilemma auch etwas Positives abgewinnen. Die Erinnerung an meine damalige Lieblingsschminke hat mich dazu gebracht, noch einmal auf sie zurückzukommen. Es hat mich aber auch dazu motiviert, nach anderen Kultprodukten Ausschau zu halten, um meine Erinnerungen wieder aufleben zu lassen. 

Jede Woche kommen neue Make-up-Artikel auf den Markt und das gibt uns unendlich viele Möglichkeiten zum Herumexperimentieren. Niemand erwartet mehr von unserer Generation, einem bestimmten Produkt treu zu sein. Wir mischen und mixen, was das Zeug hält, bis wir das perfekte Match gefunden haben.

 

Das Make-up von heute ist mit dem von früher kaum vergleichbar. Von Techniken wie Contouring, Baking und Draping bis hin zu Lippensets und Bananenpuder – ich habe alles ausprobiert und kann es nur jedem weiterempfehlen! Doch bei all den neuen Schminktrends ist es nicht gerade einfach, Schritt zu halten. Ich bin allerdings so fanatisch und habe es dennoch versucht. Und weil es all diese Produkte günstig bei Primark zu kaufen gibt, war das viel leichter als gedacht! Die Vorfreude, die jedes Mal neu in mir entflammt, wenn ich ein Produkt zum ersten Mal verwende, ist einfach das Beste, was es gibt.

 

Mittlerweile gibt es praktisch keine Situation, für die ich nicht vorbereitet bin – ob Festivals, Strandurlaub oder heiße Sommertage, mit meinem Schminkarsenal bin ich für alles gerüstet. Wenn ich mich also das nächste Mal mit meinen Kollegen treffe, wird mein Make-up nicht nur perfekt sitzen, sondern ich werde auch so einige Tipps und Empfehlungen auf Lager haben. Perfekt! 

THE REMARK PRIMARK
06.07.17

Damen

The Re:Mark: Unser grünes Paradies

Es grünt so grün … 🌵

THE REMARK PRIMARK
03.07.17

Damen

The Re:Mark: Reisefieber

Seid ihr bereit für eure nächste Reise? Ich ja!

Author avatar

Jayne Bibby

STYLE EDITOR

Juli

13/2017

TEILE ARTIKEL

THE REMARK PRIMARK

Hurra!

Du hast zum ersten Mal einen Artikel zu deinen Favoriten hinzugefügt.
Klicke hier, um sie anzuzeigen.

Zeit für eine Aktualisierung?

Primark.com unterstützt die aktuellsten Browser wie Chrome, Firefox und Safari. Vergewissere dich, dass du die neueste Version heruntergeladen hast, um deinen Besuch auf Primark.com zu genießen.