Author avatar

Rachel Spedding

STYLE EDITOR

Oktober

07/2016

TEILE ARTIKEL

new york ny primark 2016 food

NYC-Tagebuch, Tag 1: Wo isst man?

Wir bei Primark lieben alles rund ums Reisen – gibt es eine bessere Ausrede, um eine Packliste zu erstellen und Mini-Pflegeprodukte zu kaufen? Als wir dann erfuhren, dass unser nächstes Fotoshooting für die Herbst-/Winterkollektion in New York stattfinden soll, sprangen wir vor Freude in die Luft (diesmal ohne Selfie-Stick) und machten uns erste Gedanken über das kulinarische Angebot im Big Apple. Und da wir euch auf unseren kleinen Ausflug leider nicht mitnehmen konnten, jedenfalls nicht physisch, möchten wir in diesem zweiteiligen Tagebuch zumindest unsere Tipps zu den besten Restaurants und Hotspots mit euch teilen. Also, nichts wie auf in die Stadt die niemals schläft (uns läuft schon jetzt das Wasser im Mund zusammen ...)!

New York NY 2016 Primark Restaurant-Tagebuch

Streetfood zum Verlieben

Wenn mexikanisches Essen, und hier insbesondere mexikanischer Streetfood, genau dein Ding ist, dann findest du im La Esquina in Manhattan ein unheimlich leckeres Angebot. Dieses „Speakeasy“-Restaurant ist gewolltermaßen nicht gerade leicht zu finden und eine Reservierung ist ein absolutes Muss.  Doch die Mühe lohnt sich allemal, denn von knusprigen Tortillas zu saftigen Enchiladas erwarten euch jeden Tag einmalige kulinarische Sensationen. Noch Platz für ein Dessert? Na logo! Die „Lava de Chocolate“ wäre da unsere erste Wahl (mit nur einem Löffel, denn Teilen gibt's nicht!)

 

Für den Koffeinschub

Ein Spaziergang durch Soho sollte während eures Aufenthalts in New York ein Muss sein – am besten mithilfe eines kleinen Koffeinschubs, um sich auch ja alles ansehen zu können. Wenn euch das Verlangen nach Kaffee überkommt, dann ist das Mercer Kitchen die richtige Adresse. Dieses im Mercer Hotel auf der Prince Street versteckte Café ist mit seinem schicken Ambiente, den unverkleideten Backsteinwänden und Wandleuchten mit Kerzen (so wie im romantischen Snapchat-Filter) ein echter Promi-Hotspot. Für eine Pause vom Shoppen und Erkunden solltet ihr euch dieses Lokal merken. 

New York NY 2016 Primark Restaurant-Tagebuch
New York NY 2016 Primark Restaurant-Tagebuch

Der ultimative Veggie-Brunch

Ist das Brunchen eine deiner Lieblingsbeschäftigungen? Das geht uns auch so! Und das war wohl auch der Grund dafür, weshalb wir fast jeden Tag von 10 bis 12 Uhr im The Butcher's Daughter zu finden waren. Diese coole und gemütliche Café- und Saftbar auf der Kenmare Street serviert eine tolle Auswahl an Gebäck und zum Umfallen leckeres französisches Brioche-Toast. Wer es etwas nobler und aromatischer mag, dem würden wir dieses Lokal ganz klar empfehlen.

Für verliebte Turteltauben

Du reist mit deinem Schatzi nach New York? Dann ist das Freemans-Restaurant eine tolle Wahl, wenn du es etwas romantischer magst. Die verträumte Atmosphäre dieses an eine Jagdhütte erinnernden Restaurants lädt Verliebte ebenso wie alle anderen Gäste ein. Und das Essen? Das lässt sich mit drei Worten beschreiben: Macaroni and cheese! Dieses mit Käsesoße vermischte Nudelgericht ist fast schon legendär und ein guter Grund, um in die Lower East Side zu kommen. Wer auf seinen Salat nicht verzichten will, sollte den Avocado-Salat mit Koriander-Dressing probieren. Da geht die Liebe buchstäblich durch den Magen ...

 

Das klassisch andere Diner

Das Diner NYC ist ein traditionelles Diner mit modernem Touch. Es hat das klassische Diner-Flair nur mit etwas gedämpfterem 50ies-Jukebox-Vibe und besticht mit seinem tollen Interieur und wunderbaren Personal, das seine Arbeit augenscheinlich liebt. Wenn ihr lecker und vor allem preiswert essen möchtet, dann ist dieses Diner in Brooklyn, das ursprünglich ein Kullman's Diner aus den 20ern war, absolut empfehlenswert. Jeden Tag steht hier etwas Neues auf dem Menü (ein guter Grund, um nicht nur einmal hinzugehen), doch der eigentliche Hit ist natürlich der Burger. Ein ausgezeichneter Tipp für alle, die das klassische Diner-Food und -Vibe aus erster Hand erleben möchten. 

New York NY 2016 Primark Restaurant-Tagebuch
New York NY 2016 Primark Restaurant-Tagebuch

So, wem jetzt nicht der Magen knurrt, dem können wir auch nicht helfen. Aber mal ehrlich: Unsere Erinnerungen an diesen Trip sind stark von diesen tollen Lokalen geprägt. Die vielen köstlichen Angebote machen es einfach unmöglich, einen Favoriten zu küren. Doch das Beste am Reisen ist ja, neue Dinge zu erkunden und auszuprobieren. Daher hoffen wir, euch mit unseren Tipps etwas unter die Arme greifen zu können – schließlich kommen wir ja ums Essen nicht drum herum! Haltet euch bereit für Teil 2 unseres NYC-Tagebuchs, wo wir unseren Blick über das Gastronomische hinaus richten werden, und seht euch weiter unten auch unbedingt die Kollektion aus unserem New Yorker Fotoshooting an!

Primark AW16 Womenswear Must Haves
05.09.16

Damen

Herbst/Winter 2016: Shoppingliste

Hol dir die neuen Must-haves ab nur 8 €!

fashion,value,primark,menswear,70's
05.09.16

Herren

Der neue Downtown-Wintertrend

Hol dir den Downtown-Look schon ab 3 €!

Author avatar

Rachel Spedding

STYLE EDITOR

Oktober

07/2016

TEILE ARTIKEL

new york ny primark 2016 food

Hurra!

Du hast zum ersten Mal einen Artikel zu deinen Favoriten hinzugefügt.
Klicke hier, um sie anzuzeigen.

Zeit für eine Aktualisierung?

Primark.com unterstützt die aktuellsten Browser wie Chrome, Firefox und Safari. Vergewissere dich, dass du die neueste Version heruntergeladen hast, um deinen Besuch auf Primark.com zu genießen.