Banner-Bild

Die Trends für 2021, die wir kaum erwarten können

Ein Jahr des Zuhauseseins und abgesagter Pläne hat wahrscheinlich dazu geführt, dass 2020 niemand deine schönen Outfits gesehen hat… außer deine Instagram-Follower natürlich. Wenn du, genauso wie wir, Trainingsanzüge und Zoom-Looks nicht mehr sehen kannst, dann ist es jetzt an der Zeit, deinen Wunschzettel für die kommende Saison zu schreiben. Scrolle weiter, um dich für deine Outfits 2021 inspirieren zu lassen ...

Jodie Spragg
Jodie Spragg

Mit dem neuen Jahr kommt die Hoffnung, dass bald wieder Normalität einkehrt, und du kannst uns vertrauen, wir bereiten unseren Kleiderschrank auf kommende Saisons voller auffälliger Styles und Gründe vor, sich in Schale zu werfen. Wir haben uns auf den Laufstegen umgesehen, um einen Vorgeschmack auf die Mode für 2021 zu bekommen. Scrolle weiter, um die Trends zu sehen, die wir unbedingt im echten Leben tragen wollen.

Lässig unterwegs

Lässig unterwegs

Wir nehmen die besten Teile der Homeoffice-Looks (hallo, Komfort!) mit ins Jahr 2021, Kapuzenpullover inklusive. Lockere Looks gehen erst mal nirgendwo hin und machen die morgendliche Styling-Routine zum Kinderspiel. Greif zu neutralen Farbtönen und leichten Oversize-Styles, wie sie auf dem Laufsteg zu sehen waren, und sichere dir das angesagte Stück, mit dem du jeder Hose einen eleganten Touch verleihst.

Regenbogenfarben

Bild 3

Nach einer verrückten Zeit setzen wir dieses Jahr auf leuchtende Farben, also schnapp dir Stücke in Gute-Laune-Tönen für zusätzliche Style-Punkte. Egal, ob du dich für einen farbenfrohen Komplettlook entscheidest oder einen farblich abgestimmten Style mit Farbakzenten aufpeppst, du liegst auf jeden Fall im Trend. Von zartem Gelb bis hin zu knalligem Pink – Hauptsache der Style zaubert dir ein Lächeln ins Gesicht.

Zeit für Strick

Zeit für Strick

Pullunder haben die Modewelt im Herbst/Winter 20 im Sturm erobert, aber wie standen die Chancen, deine außerhalb des Hauses zu tragen? Ziemlich schlecht. Zum Glück sind sie auch im Jahr 2021 DAS Must-have für den Lagenlook. Du hast dir in der letzten Saison schon einen gesichert? Super! Und wenn du noch kein glücklicher Pullunder-Besitzer bist, dann besorg dir doch einen mit klassischem Zopfstrickmuster in neutralen Farbtönen für ein vielseitig kombinierbares Kleidungsstück und trag ihn über Blusen, Hemden oder Kleidern.

Coole Hosen

Überm Regenbogen

Du darfst aufatmen, denn es gibt keinen Grund, sich jetzt in enge Jeans und körperbetone Teile zu zwängen. Das Must-Have in puncto Unterteilen für das Jahr 2021 ist die weit geschnittene Hose. Alles dreht sich um großzügige Silhouetten und einen elastischen Bund. Ganz gleich, ob du dich traust, ein Modell in strahlendem Rosa zu tragen, oder ob du dich für ein gedeckteres Paar entscheidest, ohne diese Hose geht in dieser Saison gar nichts.